Hautarztpraxis Osterode
Startseite
    Sitemap

Praxis

    Team
    Philosophie
    Leistungen
    Organisation
    Fotos
    Anfahrt

Service

    Termine
    Rezepte
    Rückruf
    Kritik
Aktuelles
Kontakt


Datenschutz
Impressum


Leitbild
Wartezeiten
Datenschutz


Bei Patientendaten handelt es sich um sehr sensible Daten. Schon Hippokrates bezeichnete die Wahrung des Patientengeheimnisses als "heilige Pflicht" des Arztes. Die Umsetzung des Datenschutzes in der Praxis ist uns daher sehr wichtig.

Am Empfang

Gerade am Empfang der Arztpraxis ist es schwierig, Gespräche so zu führen, dass niemand mithört. Halten Sie daher einen angemessenen Diskretionsabstand. Wenn Ihnen die Beantwortung bestimmter Fragen in dieser Situation unangenehm ist, lassen Sie es uns wissen - Wir können das Gespräch in einem abgeschlossenen Raum fortsetzen.

Karteikarten

Seit Jahren nutzen wir elektronische Karteikarten. Die noch vorhandenen Karteikarten aus Papier sind in der Praxis in abgeschlossenen Schränken bzw. im Archiv eingeschlossen. Rezepte, Arztbriefe oder andere Dokumente, die nach Sprechstundenende noch nicht im Archiv sind, werden separat eingeschlossen.

Datenweitergabe an Dritte

Bestimmte Daten werden an verschiedene Institutionen weitergegeben - zum Beispiel an die Kassenärztliche Vereinigung zum Zweck der Abrechnung oder an das Labor, wenn wir eine Blut- oder Gewebeprobe von Ihnen einsenden. Ausführliche Informationen darüber händigen wir Ihnen bei Ihrem Besuch in unserer Praxis aus.
Auch an sonstige Personen können wir ggf. Informationen weitergeben: auf unserem "Datenschutz-Fragebogen", den jeder unserer Patienten beim ersten Besuch ausgehändigt bekommt, bitten wir Sie, anzugeben, mit wem (außer Ihnen) wir Ihre Daten telefonisch besprechen dürfen. Natürlich bedeutet das nicht, dass wir wahllos Informationen an die genannten Personen weitergeben - wir handeln so, wie es nach unserer Einschätzung in Ihrem Sinne wäre. Wichtige Befundbesprechungen erfolgen generell mit Ihnen selbst.

Datenweitergabe an andere Ärzte

Auch für die Weitergabe Ihrer Daten an mitbehandelnde Ärzte oder Kliniken (bzw. die Anforderung von Informationen von anderen Ärzten) benötigen wir Ihr Einverständnis. Sonst wäre es z.B. nicht zulässig, Ihrem Hausarzt, der sie zu uns überwiesen hat, einen Behandlungsbericht zukommen zu lassen. Auch hier gilt: Wir fordern keine Arztbriefe, Diagnosen oder andere Informationen von anderen Ärzten an, wenn wir dies nicht im Vorfeld mit Ihnen besprochen haben. Auch geben wir Ergebnisse von Untersuchungen nur an andere Ärzte weiter, wenn wir dies für die weitere Behandlung als notwendig und in Ihrem Sinne betrachten.

Emails

Alle Emails, die Patientendaten enthalten, werden (mittels pgp) verschlüsselt. Es erfolgt kein Versand von Patientendaten ohne Verschlüsselung. Ausnahmen sind Emails, die Sie uns unverschlüsselt schicken oder Befunde, die Sie ausdrücklich ohne Verschlüsselung von uns anfordern. Wenn Sie uns verschlüsselte Emails senden möchten, können Sie hier unseren öffentlichen pgp-Schlüssel herunterladen.

EDV

Wir haben ein vom "regulären Internet" getrenntes EDV-System. Auf den Computern, die in unserer Praxis für Emails und "surfen" genutzt werden, sind keine Patientendaten - die komplette Praxissoftware befindet sich auf Computern, die zwar untereinander vernetzt sind, die aber keinen Zugang zum Internet haben.
Alle Computer haben passwortgeschützte Bildschirmschoner. So ist gewährleistet, dass Unbefugte (z.B. in einem der Praxisräume wartende Patienten) keinen Zugriff auf Ihre Daten haben.
Die Daten werden täglich auf externen Festplatten gesichert, um sie bei Datenverlust jederzeit wiederherstellen zu können. Alle diese Festplatten sind verschlüsselt, so dass auch im Falle eines Diebstahls keine Daten von Dritten eingesehen werden können. Das gilt auch für andere Datenträger, die für den Transport von Patientendaten genutzt werden.


Hygiene



Unsere Sprechzeiten:

Montag
8:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
8:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 16:30 Uhr

Mittwoch
8:30 - 12:30 Uhr

Donnerstag
8:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 16:30 Uhr

Freitag
8:30 - 12:30 Uhr

und nach Vereinbarung


Hautarztpraxis Dr. Stahl | Bahnhofstr. 1 | 37520 Osterode | Telefon: 05522-72144 | Fax: 05522-920038 | E-mail: email@hautaerztin-stahl.de